Ingenieurbüro für Gebäudetechnik Uwe Häberle

  • Emil-Thoma-Schule (Freiburg)
  • Kläranlage (Breisach)
  • Rathaus (Bollschweil)
  • Radon Revital Bad (Menzenschwand)
  • Schloßbuckhalle (Munzingen)
  • Studentenwohnheim Thomas-Murus-Burse (Freiburg)
  • Erweiterungsbau Waldorfschule Wiehre (Freiburg), 2 Eurythmieräume
  • Kindergarten St. Elisabeth (Freiburg)
  • Bürozentrum Haueneberstein (Baden-Baden)
  • Evangelische Christuskirche (Freiburg)

Über uns

Wir sind ein kreatives Team mit viel Engagement, zukunftsorientierten Ideen und einem hohen Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit. Unsere Zielrichtung ist kostengünstiges Bauen in Verbindung mit energiesparender und innovativer Technik.
Gestaltung ist uns sehr wichtig.
Wir verfügen über Erfahrungen vom Einfamilienhaus bis zur Messehalle.
Uwe Häberle ist zertifizierter Passivhausplaner.

Wir verfügen derzeit über 8 voll ausgestattete CAD-Arbeitsplätze. Wir arbeiten mit dem CAD-System Plancal Nova, d. h. wir stellen alle Rohrleitungen und Geräte der Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär dreidimensional dar.